THE LOVELY DIABOLO`S SILEBY genannt JULE

Unsere Jule ist - nachdem der I-Wurf ausgezogen war - in ihre wohlverdiente Rente gegangen. Sie bleibt bei uns und wird hoffentlich als geduldige "Großmutter" die Jungspunde Lena und Isabella (Tochter von Jule) bei der Aufzucht deren Babys tatkräftig unterstützen.

Unsere Jule wurde am 5.12.2010 geboren. Sie ist ein quirrliger Wirbelwind, immer gut drauf, schmusig und ein richtiger Männerhund. Jeder männliche Besucher wird umgarnt, sie springt in die Arme und möchte geknuddelt werden. Jule ist lieb, hat aber einen eigenen Kopf und ist sehr anhänglich. Sie ist mit ihren 4 kg und 24 cm Höhe ein richtiger Hund, kein Plüschtier.

Ihre Zuchttauglichkeitsprüfung hat sie am 16.4.2012 bestanden, die Patellauntersuchung hat sie mit 0/0 bestanden, und die Augenuntersuchung einschließlich Gonioskopie ergab keinerlei Befund. Sie hat D/D und F/F.

Am 7.9.2012 bekam sie ihre ersten Welpen, 2 Rüden und eine Hündin. Beim 2. Wurf am 18.9.2013 war es anstrengender: die Geburt der 7 Zwerge hat sie jedoch völlig problemlos gemeistert, und 2 Rüden und 5 Hündinnen haben sie für 10 Wochen intensiv in Anspruch genommen. Zum Glück hatte sie Unterstützung durch Oma Tinka und Tante Darina. Im September 2014 schenkte sie 5 Babys das Leben, und am 21.10.2015 kamen die fünf Musketiere, alles Jungs, zur Welt. Am 24.9.2016 bekam sie einen Rüden und fünf Schwestern! Hannes hatz die Übermacht tapfer bewältigt und sich zu einem pfiffigen kleinen Kerlchen entwickelt. Alle 6 Welpen haben tolle Familien gefunden und werden sehr geliebt.

 

Nur Tante Amelie, die cremefarbige Bolonka-Hündin, unsere Rentnerin, möchte mit Welpen nichts zu tun haben, die sind ihr zu hektisch.

Jule streckt ihren dicken Bauch in die Sonne. Noch hat sie 2 Wochen bis zur Geburt.
Jule streckt ihren dicken Bauch in die Sonne. Noch hat sie 2 Wochen bis zur Geburt.

GEHE NICHT VOR MIR HER, VIELLEICHT FOLGE ICH DIR NICHT. GEH` NICHT HINTER MIR, VIELLEICHT FÜHRE ICH DICH NICHT.

 

GEH` EINFACH NEBEN MIR UND

 

SEI MEIN FREUND.

 

Albert Camus